Kein Foto
Next Close Previous
AKTUELLES
ZAMG Wetterwarnung
Landeswarnzentrale Steiermark
Zeige Beiträge aus dem Jahr

St. Johann bei Herberstein Freitag, 14. Juli 2017

Unsere Jugend nahm als Vorbereitung für den Landesjugendbewerb in Judenburg in St. Johann bei Herberstein teil und konnten hervorragende Platzierungen erreichen.

 

 

T03-Verkehrsunfall Montag, 10. Juli 2017

Heute wurde die Feuerwehr Rohrbach am Kulm um 14:58 mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall L363 Kreuzungsbereich Heller gerufen.
Beim eintreffen stellte sich folgende Lage.
Ein aus dem Kreuzungsbereich Rohrbach kommendes Fahrzeug ist mit einem weiteren Fahrzeug das auf der Landesstraße in Richtung Reichendorf unterwegs war kollidiert. Durch den Aufprall landeten beide Fahrzeuge im Straßengraben. Die Insassen der Fahrzeuge wurden unbestimmten Grades verletzt. Unsere Aufgabe war es, die Unfallstelle zu sichern, Unterstützung der RK-Kräfte vor Ort, Bergen der Fahrzeuge, binden von Betriebsflüssigkeiten.


Eingesetzt waren :
HLF1 Rohrbach am Kulm
MTF Rohrbach am Kulm
mit 11 Mann

2x Rotes Kreuz
Notarzt
Polizei
Straßenverwaltung

Bereichs- und Landesjugendbewerb 2017 Freitag, 7. Juli 2017

Die Jugendlichen (Jugend1) der Freiwilligen Feuerwehr Rohrbach am Kulm nahmen am Bereichsjugendbewerb am 11.Juni in Anger und Landesjugendbewerb am 08.Juli  in Judenburg teil und haben ihr Abzeichen erfolgreich geschafft.

In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Neudorf-Grosspesendorf könnte Simon Ploch und Fabian Grabner (Jugend 2) auch ihr Abzeichen machen.

 

 

Fire Kids Lauf in Anger Donnerstag, 25. Mai 2017

Unsere Feuerwehrjugend hat am 26.Mai BEIM Fire Kids Lauf in Anger teilgenommen und Simon Ploch, Daniel Ebner, Jonas Weingartmann haben den 19.Platz erreicht und Sarah Ziesler, Laura Ziesler, Emily Perhab haben den 15.Platz erreicht, bei der Damenwertung den 1.Platz.

 

 

 

Fahrzeugsegnung Samstag, 6. Mai 2017

Am 6 Mai wurde das neuangeschaffte Löschfahrzeug von FKur Mag Franz Ranegger im Beisein zahlreicher Ehrengäste, der Feuerwehren des Abschnittes sowie der Bevölkerung von Rohrbach und Kulming mit einer feierlichen Segnung in den Dienst gestellt .

 

Urbanus beschwingt Musikus Mittwoch, 19. April 2017

Osterfeuer 2017 Sonntag, 9. April 2017

 

 

Information:  

Rechtzeitig vor Beginn der Karwoche die Infos des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark zum Thema Osterfeuer:
das Abbrennen von „Brauchtumsfeuern“ unterliegt generell sehr strengen Vorschriften, die gesetzlich geregelt sind.

Das Entzünden von „Osterfeuern“ ist in der Steiermark ausschließlich nur am Karsamstag (15.4.2017) in der der Zeit von 15:00 bis Ostersonntag 03:00 Uhr gestattet.

Weitere Hinweise wie „Abbrennverbote oder Mindestabstände zu Gebäuden, Straßen etc. sowie wertvolle Sicherheitstipps stehen hier zum Download.

   

 

Saubere Steiermark Samstag, 1. April 2017

Die zahlreichen Teilnehmer der Aktion "Saubere Steiermark".

 

 

Die Feuerwehr Rohrbach am Kulm bedankt sich bei allen Teilnehmer!

Wehr- und Wahlversammlung der FF Rohrbach am Kulm Samstag, 11. März 2017

Bei der 111. Wehrversammlung am 12. März 2017 konnte HBI Walter Kahlbacher zahlreiche Ehrengäste, darunter FKur Mag Franz Ranegger , OBR Johann Preihs, EOBR Anton Pendl, ABI Karl Maier, Bgm. Herbert Baier, 1. VzBgm. Brigitta Schwarzenberger, 2. VzBgm. Josef Heinrer, Gemeindekassier Herbert Pillhofer sowie die Kommandanten/-stellvertreter der Nachbarfeuerwehren Pischelsdorf, Romatschachen und Reichendorf begrüßen. Nach einem ausführlichen Bericht des Kommandanten und der Sonderbeauftragten über die 7.000 freiwillig geleisteten Stunden wurden unter dem Punkt Neuaufnahmen sieben Jugendliche in der Freiwillige Feuerwehr willkommen geheißen. Bei der anschließenden Wahlversammlung stellte HBI Walter Kahlbacher, nach über 20 Jahren an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Rohrbach am Kulm, die Funktion des Feuerwehrkommandanten zur Verfügung. Mit beeindruckender Mehrheit wurde BM Martin Fiedler zum Kommandanten und OBI Michael Schwarzenberger zum Kommandantenstellvertreter gewählt. Bei den anschließenden Gruß- und Dankesansprachen der Ehrengäste wurde besonders die jahrzehntelange und hervorragende Arbeit des scheidenden Kommandanten Walter Kahlbacher hervorgehoben sowie dem neuen Kommando eine erfolgreiche Funktionsperiode gewünscht.

 

v.l.n.r.: Gemeindekassier Herbert Pillhofer, Bgm. Herbert Baier, OBI Michael Schwarzenberger, HBI Martin Fiedler, HBI Walter Kahlbacher, 1. VzBgm. Brigitta Schwarzenberger, 2. VzBgm. Josef Heinrer

 

 

Social Network
Videos
Notruf

Feuerwehr 122

Polizei 133

Rettung 144

EU-Notruf 112

Datum & Zeit
Freitag 18. August 2017 00:00:00
Administrator